Ulrike Walter

Ulrike Walter

Main Teaching Location: Ludwigshafen, Germany
Teaching Natural Bioenergetics™ since: 1999
Phone: 0049 (0)6237 80224
Email: Ulliwalter1@aol.com

Biography: German

Ulrike Walter arbeitet seit 1996 als Kinesiologin in eigener Praxis.

Schwerpunkte in Ihrer Praxis sind die Bereiche Lernberatung, Stressmanagement, Potentialförderung, Bewegungsumschulung sowie Hilfe bei Lern- und Teilleistungsstörungen. Von 1996 – 2006 arbeitete sie u.a. mit Klienten aus der Ruhrtalklinik (einer Reha-Klinik für geistig und körperlich behinderte Mitmenschen).

Ulrike Walter hat eine umfassende Ausbildung in den meisten Kinesiologie-Richtungen: so z.B. TFH; BrainGym; Three In One Concepts, Natural Bioenergetics™; Applied Physiology; LEAP; Biochemie der Psyche, N.S.T.;

Stress Indikator Punkt System (SIPS) ; Brainhologramm nach Hugo Tobar und der Arbeit mit den Frühkindlichen Reflexen.

Seminare die sie unterrichtet:

Seit 1999: System der Natural Bioenergetics™ nach Dr. Jimmy Scott. (Natural Bioenergetics™ B1 – B5; M1 + 2, Natural Bioenergetics™ 7,8, 10 , Geobiologie und Body Bioenergetik)

Seit 2000: Neuro Strukturelle Integrationstechnik nach Michael-Nixon Livy

Seit 2005: „Gehirn formatieren“ nach Hugo Tobar

Seit 2007: Reflexe und der Hirnstamm Teil 1+ 2 nach Hugo Tobar;

Leiterin der Praxisseminare 1-5 im Rahmen der Professionellen Kinesiologieausbildung im Fachbereich Gehirn (IAK)

Seit 2006 zusammen mit Alfred Schatz Ausbildungsleitung der Professionellen Kinesiologieausbildung mit Fachbereich Gehirn am Institut für angewandte Kinesiologie Freiburg.( IAK GMBH Forum International)

Biography: English

Ulrike Walter works as a professional Kinesiologist since 1996.

Priorities in her private practice are Natural Bioenergetics™, N.S.T, stress management, assistance in learning and limited functional disorders. From 1996- 2006 she also worked with clients in the Ruhrtalklinik (a rehabilitation center for mentally and physically disabled people).

She started to train Natural Bioenergetics™ with Jimmy Scott in 1991 and in April 1999 she became a teacher of Natural Bioenergetics™.

Ulrike Walter is as well trained in the major streams of Kinesiology including TFH; BrainGym; Natural Bioenergetics™; Applied Physiology; LEAP; Biochemistry of the Psyche, Stress Indicator Point System, Brainhologramm and the work with primitive reflexes. She is also a teacher for N.S.T, primitive Reflexes and Brainformating

Since 2006 Head of Praxisseminare 1-5 as part of the Professional Kinesiology Training with specialfield: brain

Natural Bioenergetics™ Qualification:

Natural Bioenergetics™ B1 – B5; M1 + 2, Natural Bioenergetics™ 7, 8, 10, Geobiology and Body Bioenergetic